Kontakt :: Impressum :: English :: leichte Sprache :: facebook
Personen
Infos
Förderverein
Gästeblog
Startseite
 
 
NEUWAHLEN BEIM FÖRDERVEREIN
 

27. Februar 2017



Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung unseres Fördervereins Winterhuder Spritzenleute e.V. statt. Ein Punkt der Tagesordnung: die Wahl eines neuen Vorstands.

Was ist im letzten Jahr passiert, was wird in diesem Jahr kommen und wie ist der aktuelle Mitgliederstand? Diese Fragen sind auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Fördervereins beantwortet worden.
Thies Melfsen als bis dahin stellvertretender Vorstandsvorsitzender führte durch die Veranstaltung. Auch Wehrführer Gert Loose und Jugendwart Sebastian Quas kamen zu Wort, um das vergangene Jahr aus ihrer Sicht zu schildern und besondere Events hervorzuheben. Highlights aus der Einsatzabteilung waren dabei Einsätze wie der Tornado im Nordosten Hamburgs im Juni oder die Übergabe des neuen Löschfahrzeuges "HLF 20" im Oktober.

Aus den darauf folgenden Wahlen ist ein nahezu völlig neuer Vorstand für den Verein entstanden.

Das Amt des 1. Vorsitzenden erhielt Niels Peters. Im letzten Vorstand war der Bibliothekar bereits als Schriftführer aktiv und ist nun bestens für den neuen Posten vorbereitet. (Bild: 1. von Rechts)

Sein stellvertreter wurde Andreas Lambrich. Er ist mittlerweile nicht mehr als Mitglied der Feuerwehr Winterhude aktiv, war aber seinerzeit lange in der Feuerwehr Uhlenhorst. Seit dem kommt der Notfallsanitäter nicht mehr von der Wehr los und freut sich daher um so mehr, diese jetzt wieder vom Förderverein aus zu unterstützen. (Bild: 1. von Links)

Um die Finanzen kümmert sich ab sofort Simon Steinkamp. Bisher hat der gelernte Radiotechniker den Vorstand als Beisitzer begleitet und will jetzt die Verantwortung des Schatzmeisters auf sich nehmen. (Bild: 3. von Links)

Die neue Dame für das geschrieben Wort ist Christin Schulz. Sie ist im Jahr 2015 zu uns gestoßen und unterstützt den Verein und den Vorstand seit dem wo sie nur kann. Die zugezogene Verwaltungsangestellte war in ihrer Heimat bereits Mitglied der Feuerwehr und will auch in Hamburg diese Arbeit ehrenamtlich voranbringen. (Bild: Mitte)

Die Beisitzerinnen bilden sich aus Meike Vogel, Mirjam Speckhahn und Paulina Jahn (Bild: 2. von Rechts, 2. von Links, 3. von Rechts).
Für Meike ist das Amt kein Novum, Mirjam und Paulina sind jedoch das erste Mal mit im Boot.


Ein großer Dank geht an die vier Freunde, die jetzt nicht mehr mit dabei sind:
Christoph Grünwidl (1. Vorsitzender), der aus beruflichen Gründen jetzt in Abu Dhabi lebt;
Thies Melfsen (2. Vorsitzender), der ebenfalls aus beruflichen Gründen etwas in den Hintergrund treten möchte;
und Dennis Zimmermann (Schatzmeister). Den jungen Vater hat es mit seiner Familie aufs Land gezogen. Dennis hat den Förderverein seit über 13 Jahren vom Beisitzer bis Kassenwart im Vorstand begleitet. Vielen Dank für dieses großartige Engagement!
Ein weiterer Dank geht an Maren Sandkuhl, die uns leider auch nicht mehr als Beisitzerin zur Verfügung steht.